Scheidungsrückerstattung und frühes Dating: Wann ist es in Ordnung, wieder mit dem Dating zu beginnen?

/
/
/
30 Views

[ad_1]

Es gibt viel Hitze, aber nur sehr wenig Licht, das durch die Frage erzeugt wird, wann wir die Verabredung wieder aufnehmen sollen. Manche sagen, warte ein Jahr. Manche sagen so schnell wie möglich, um die Scheidung zu überwinden. Einige sagen, dass Sie kein Date haben, wenn die Scheidung noch nicht rechtskräftig ist. Manche sagen, mach es, wenn die Ehe vorbei ist, unabhängig davon, ob der Richter die Papiere unterzeichnet hat. Viele Religionen sagen, dass sie erst nach der endgültigen Scheidung datieren. Jeder hat eine Meinung. Niemand hat eine einheitliche Antwort.

Frühes Dating – Was ist das und ist es eine gute Sache?

Frühes Dating kann ein sehr wichtiger Teil Ihrer Genesung nach einer Scheidung sein.

Frühe Verabredungen treten auf, wenn Sie sich wieder verabreden, entweder bevor die Scheidung rechtskräftig ist oder kurz danach. Frühe Verabredungen sind gekennzeichnet durch riesige Mengen an „Gepäck“ und Bindungen an Ihren Ex und das Leben, das Sie geteilt haben, die noch nicht aufgelöst oder beseitigt wurden.

Ob es eine „gute“ Sache oder eine „schlechte“ Sache ist, hängt davon ab, was Sie mit Dating für Sie erreichen möchten. Im Allgemeinen kann es sehr angenehm sein, wenn Sie sich verabreden möchten, um Ihre neu gewonnene Freiheit von der Bindung an Ihren Ex zu genießen. Wenn Sie andererseits anfangen wollen, sich zu verabreden, um eine Reaktion von Ihrem Ex auszulösen oder Ihre Freunde und Verwandten zu besänftigen, wird es schlecht enden.

Manche sagen, Sie sollten warten, bis Ihre Ehe vorbei ist. Klingt gut, aber was bedeutet es eigentlich, dass eine Ehe „zu Ende ist“?

Wann genau Ist eine Ehe vorbei?

Jede Ehe, die vorbei ist, ist tatsächlich vorbei, lange bevor sie offiziell vorbei ist.

Eine Ehe ist in dem Moment vorbei, in dem einer der Ehepartner ruhig, nüchtern, ausgeruht und in sich gekehrt in den Spiegel schaut und sich insgeheim erklärt: „Ich kann das nicht mehr. Ich muss raus.“ Dies geschieht lange bevor ein Richter eine Ehe offiziell für beendet erklärt, indem er die Scheidungspapiere unterschreibt.

Es lässt auch die Uhr ticken, damit jemand die Entscheidung trifft, sich wieder zu verabreden. Im Hinterkopf aller ist die Frage: „Wie kann ich sicher sein, dass dies jetzt eine gute Idee ist?“

Einer sagt „Date“ Ein anderer sagt „Don’t Date“ – Werden sie sich bitte ihre verdammte Meinung bilden?

Verlassen Sie sich nicht darauf, dass Ihre Freunde und Verwandten eine große Hilfe sind.

Wenn Sie Rat suchen, sollten Sie mit Menschen sprechen, denen Sie vertrauen können. Die offensichtlichen Entscheidungen sind Ihre Freunde und Familie. Sie gehen davon aus, dass ihnen Ihre Interessen am Herzen liegen. Aber tun sie das? Können Sie? Wahrscheinlich nicht.

Freunde und Verwandte sind nur Menschen. Notwendigerweise filtern sie ihre Ratschläge durch ihre eigenen Erfahrungen, Hoffnungen, Ängste und Glaubenssysteme. Das Ergebnis? Ein Durcheinander widersprüchlicher Ratschläge, die ihre Ängste und Fantasien widerspiegeln Sie hätte, wenn sie in deiner Situation wären. Mit einem Wort, es ist nutzlos.

Fazit: Achten Sie nicht besonders darauf, was andere Ihnen raten. Ihr Rat, so gut er auch ist, ist eine Aussage von ihr Tagesordnung für Sie. Ihre Agenda unterscheidet sich ausnahmslos von Ihrer Agenda.

Deine Aufgabe ist es, dir klar zu machen, was Ihre Agenda und Erwartungen sind und sie nicht zu sabotieren, indem Sie versuchen, den Beziehungsentwicklungsprozess zu schnell voranzutreiben.

Drei frühe Dating-Regeln, nach denen man leben sollte

Frühes Dating existiert nicht ohne einige potenzielle Probleme, insbesondere Ungeduld.

Die 12 bis 18 Monate vor und nach der Scheidung sind heilig! Behandle sie als Geschenk der Beziehungsgötter. Das Ziel dieser Übergangszeit ist es, Gleichgewicht, persönliche Kraft, Perspektive, Selbstliebe und Stabilität in Ihrem Leben wiederherzustellen.

Wichtig ist nicht was du tun, aber was du? nicht tun. Drei „Regeln“ werden Ihnen helfen, Ihre frühe Dating-Erfahrung zu einem Erfolg zu machen.

Regel Nr. 1: Langsame Dinge Waaaaaay Nieder: Beschränken Sie in den ersten 6 Monaten der Verabredung Ihre Planungen und Gespräche mit Ihrem Partner auf nicht mehr als 7 Tage in der Zukunft. Beschränken Sie in den nächsten 6 Monaten Ihre Planungen und Gespräche mit Ihrem Partner auf nicht mehr als 30 Tage in der Zukunft.

Jetzt ist nicht die Zeit, sich vorzustellen, mit ihr „glücklich bis ans Ende“ zu leben jemand. Es ist die Zeit, sich selbst neu kennenzulernen und die neue Freiheit zu genießen.

Regel Nr. 2: Unterschreiben Sie 12 bis 18 Monate lang NICHTS: Unterschreiben Sie mit Ihrem Partner für mindestens 18 Monate keine rechtlichen oder finanziellen Dokumente. Keine Heiratslizenzen, keine Autotitel, keine Kreditanträge, keine Haushypotheken, keine gemeinsamen Girokonten, NICHTS! Sie werden den Rest Ihres Lebens damit verbringen, nachdem der Schock und die Anpassungen an Ihr Leben nach der Scheidung abgeklungen sind. Tun Sie es einfach nicht in den ersten 18 Monaten nach der rechtskräftigen Scheidung.

Regel #3: Noch nicht schwanger werden: Werden Sie nicht schwanger oder lassen Sie Ihre Partnerin schwanger werden. Tu es einfach nicht. Jetzt ist nicht die Zeit, eine neue Familie zu gründen. Ein Kind zu bekommen wird nicht Geben Sie Ihrem Leben nach der Scheidung auf wundersame Weise einen Sinn. Es werden Zerstören Sie ernsthaft Ihre Bemühungen, das Gleichgewicht, die persönliche Kraft, die Perspektive, die Selbstliebe und die Stabilität in Ihrem Leben wiederherzustellen.

Also, was ist der Punkt?

Es gibt nie einen guten Zeitpunkt, um aus schlechten Gründen mit einer Partnersuche zu beginnen.

Auf die Frage „Wann sollte ich wieder mit dem Dating beginnen?“ ist die falsche Frage. Die hilfreichere Frage ist: „Warum möchte ich wieder mit dem Dating beginnen?“

Verabreden Sie sich, um Ihre neu gefundene Freiheit von den Bindungen zu genießen, ODER nähren und stärken Sie Ihre Bindungen an die Vergangenheit?

Frühes Dating ermöglicht es Ihnen, den Übergang von einer Paarung und einer Ehe zu einer ungepaarten und alleinstehenden, NICHT wiederverheirateten und verheirateten Person zu beginnen. Frühes Dating ist nicht ein Vehikel, um Ihre nächste feste Beziehung zu finden.

(Nun ein Wort von Ihrem Anwalt: Die letzte Frage, die Sie stellen sollten, bevor Sie wieder mit der Verabredung beginnen, ist, ob Ihr Anwalt denkt, dass eine Verabredung zu diesem Zeitpunkt Ihren Scheidungsfall gefährden wird. Offensichtlich, wenn er dann den Rat Ihres Anwalts befolgt und aufhält, bis es sicher ist dazu.)

Dies ist die Zeit in Ihrem Leben, um zu genießen, „die mürrischen Fesseln einer unglücklichen Ehe abgelöst zu haben“. Nutzen Sie es, um Ihren ersten Schritt in Ihr Leben nach der Scheidung zu genießen.

[ad_2]

Source by Jerald Young, Ph.D.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. Alles über Beziehungen All Rights Reserved